Freitag, 9. April 2021

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte gibt grünes Licht für Zwangsimpfungen

 Es ist das erste Mal, dass sich der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte mit der Frage von Zwangsimpfungen befasst hat. Laut dem EGMR seien die verordneten Pflichtimpfungen im "besten Interesse" der Gesellschaft. Das Urteil könnte laut Experteneinschätzung bei der Durchsetzung von COVID-Impfungen eine Rolle spielen.

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat am Donnerstag entschieden, dass Pflichtimpfungen legal sind und in demokratischen Gesellschaften notwendig sein können. Das Urteil kam nach Abschluss einer Beschwerde, die tschechische Familien wegen der Pflichtimpfungen für Kinder vor das Gericht gebracht hatten. In dem Gerichtsurteil heißt es:

Dienstag, 6. April 2021

SRF Rundschau, 07. April 2010



Dieser Beitrag wurde am 07. April 2010 vom Schweizer Fernsehen in der Sendung Rundschau veröffentlicht. Das Original kann auf play.srf.ch angeschaut werden.

Montag, 29. März 2021

Die Menschen der Lüge

Die Menschen der Lüge, M. Scott Peck (Bestseller Author)


Die Wörter "Bild", "Erscheinung" und "äußerlich" sind entscheidend für das Verständnis der Moral des Bösen. Während sie keine Motivation zu haben scheinen, gut zu sein, wünschen sie sich intensiv, gut zu erscheinen. Ihre „Güte“ ist alles auf einer Ebene der Täuschung. Es ist praktisch eine Lüge. Deshalb sind sie die "Menschen der Lüge".

Tatsächlich ist die Lüge nicht so sehr darauf ausgelegt, andere zu täuschen, sondern sich selbst zu täuschen. Sie können oder werden den Schmerz des Selbstvorwurfs nicht tolerieren. Der Anstand, mit dem sie ihr Leben führen, bleibt als Spiegel erhalten, in dem sie sich aufrichtig reflektieren können. Doch die Selbsttäuschung wäre unnötig, wenn das Böse kein Gefühl für richtig und falsch hätte. Wir lügen nur, wenn wir versuchen, etwas zu vertuschen, von dem wir wissen, dass es falsch ist.

Mittwoch, 24. März 2021

Mangels klarer gesetzlicher Grundlage eingestellt.

 In Hinwil wurde nun ein Fall bekannt, indem jemand seine Maske nicht anziehen wollte und verzeigt wurde. Dieser Mensch ging vor Gericht und lag im Recht. Laut diesem Dokument wurde eine Einstellungsverfügung eingeleitet: Mangels klarer gesetzlicher Grundlage eingestellt.

1. Die Strafuntersuchung wird eingestellt.
2. Die Gebühren und Auslagen werden auf die Staatskasse genommen.
3..... siehe Dokument...

Unterzeichnet vom Statthalteramt Hinwil:

Der Krieg wird mit kleinen Schlachten gewonnen!



Freitag, 19. März 2021

Das Schweizer Biest Basislager des Teufels Reupload



Meldungen welche auf die Löschung des Videos abzielen sind im Vorfeld in den Kommentaren zu benennen. Die "Schweizerische Eidgenossenschaft" hat einen YouTube Kanal und auch deren Gefolge hat welche die dafür zu nutzen seien. Die "Kantone" und/oder "Städte" (territoriale Personalkörperschaften) der sogenannten "Schweiz" bzw. bat sich auch das Schweizervolk im Einzelnen und ausnahmslos wie Erwachsene aufzuführen. Zusätzlich ist fraglich inwiefern die offenkundige Religionsgemeinschaft "Schweiz", im Wesentlichen "Im Namen Gottes des Allmächtigen!..." verfasst, überhaupt berechtigt sei ihre scheinbaren Artikel per Abstammung aufzubürgen. Niemand trägt Schuld wo sie/er/es geboren wurde, von wem sie/er/es abstammt und gegen allfälliges Blutrecht welches angeblich mit Polizei- und Militärgewalt durchzusetzen sei würde quasi jedem entbundenen menschlichen Wesen das vermeintliche Kriegsrecht zustehen. Weiter sind Teile in diesem Video welche nachweislich falsch sind hiervon auch in den Kommentaren mit Zeitangabe zu beschreiben. 2018-10-08 Dean Eman (eman.info) (update: 2020-05-28) english version: https://www.youtube.com/watch?v=p-BFm... original creator: Sean Hross some claims omitted

Dienstag, 16. März 2021

Corona-Diktatur: Der Kult des Ultimativen Bösen auf Hochtouren




2021 – das zweite Jahr der Corona-Diktatur – ist der passende Zeitpunkt, um es deutlicher denn je zu sagen: Polizei, Militär und andere Befehlsausführer sind Teil eines Kultes. Und nicht irgendeines Kultes: Des vielleicht grössten annehmbaren Kultes. Ein Kult, der in Sachen Realitätsferne und Destruktivität alles in den Schatten stellt. Ein Kult, der unsere Welt dominiert und den kaum jemand wagt anzusprechen: Der Kult des Ultimativen Bösen. Was damit gemeint ist, erfahrt Ihr in diesem Video.