Aktuell

Samstag, 29. April 2017

KenFM-Positionen 10: Trump - Chance oder Katastrophe für Europa?



Donald Trump! 

Das schlichte Erwähnen dieses Namens reicht, um Menschen auf dem gesamten Globus in zwei Lager zu spalten. Entweder man steht Trump wohlwollend gegenüber, wartet ab, was er tun wird oder man verachtet ihn, unabhängig davon, wie er während seiner Amtszeit handelt.

Freitag, 28. April 2017

Der falsche Weg



In diesem kurzen Video haben wir eine Kolumne - aus der Krone Bunte von dem Bestsellerautor, Kolumnist & Rechtsanwalt Dr. Tassilo Wallentin aus Österreich - mit einer interessanten Zeitraffer-Aufnahme von gefira.org kombiniert, die über zwei Monate lang die Bewegung von Schiffen der NGO's analysiert, die sich auf "Flüchtlingshilfe" spezialisiert haben. Es wurde hierzu marinetraffic.com benutzt, um die Routen zu verfolgen, bzw. darzustellen. Hier wurden die täglichen Ankünfte von mutmaßlich afrikanischen Migranten in Italien aufgezeichnet und welche Schiffe sie über das Mittelmeer bringen, bzw. sie dort abholen. Die Ersteller sind dabei Zeugen von einem ungeheuerlichen Betrug und einer massiven Gesetzesverletzung geworden. Dies alles läßt den dringenden Vedacht zu, daß NGO's mit Schmugglern, der Mafia, italienischer Küstenwache und den Vertretern der Europäischen Union eng zusammenarbeiten, um 'zigtausende Afrikaner nach Italien und damit in die EU einzuschleusen/zu verbringen. Das Ganze läuft unter dem Deckmantel der "Rettung von Flüchtlingen", dabei handelt es sich in Wirklichkeit eher um illegalen Menschenhandel und EU-Siedlungspolitik.

Montag, 24. April 2017

Ehemalige Geisel entlarvt das Verbrechen des Westens in Syrien!




März 2017: Es ist ein in mehrfacher Hinsicht bemerkenswertes Interview, das Tucker Carlson vor zwei Tagen für FOX News mit der ehemaligen al-Nusra-Geisel, dem freien Journalisten Theo Padnos, geführt hat.Freelancer Peter Theo Curtis (geboren als Peter Theophilus Eaton Padnos) war von 2012 bis 2014 in der Hand der islamistischen Terroristen in Syrien, konnte zweimal zu den sogenannten „moderaten Rebellen“ der FSA fliehen und wurde beide Male von diesen zurück an al-Nusra übergeben. Seine Geschichte und sein Interview entlarven einmal mehr das westliche Propagandamärchen von der „demokratischen Rebellion gegen ein tyrannisches Regime“. Hier ist die deutsche Übersetzung.

Donnerstag, 20. April 2017

Wissenschaftliche Sensation - Verbotene Entdeckung von 1988



Veröffentlicht am 04.02.2014
Wie wir Menschen an der Nase herumgeführt werden... Dieser Bericht lief 1988 im Fernsehen und ist mittlerweile nicht mal mehr in den SWR-Archiven verfügbar.

Ausgestrahlt am 05.10.92 um 21.00 in der ARD Sendung Report, Südwestfunk Baden-Baden

Europapatent EP 0351 357 A1

Anmelder: CIBA-GEIGY AG,
Klybeckstr. 141
CH - 4002 Basel

Erfinder:
Dr. Guido Ebner, Bergstr. 5
CH - 5268 Eiken
Heinz Schürch, Hörnliallee 135,
CH - 4125 Riehen

Anmeldetag: 15.06.89

Dienstag, 18. April 2017

Schokokuchen und 59 „Tommerhack“ zum Nachtisch!



In einem Interview mit dem US-Sender Fox Business, legt Donald Trump recht offenherzig die Masken beiseite und zeigt überheblich sein arrogantes, geschmackloses und skrupelloses ,wahres Gesicht. Das Gesicht eines Mannes, dem offensichtlich ,der Überschuss an „Macht“ zu Kopf gestiegen ist und der ganz anders, als er in seinem Wahlkampf behauptet hat, exakt die Art des Psychopathen repräsentiert, den sich das US-Terrorregime als Handpuppe im Weißen Haus gewünscht hat.

Wir haben dieses entlarvende Interview mit Hilfe der Übersetzung von Paul Breuer synchronisiert und dies in einem kurzen, audiovisuellen Kunstwerk verpackt. Zudem haben wir einige Aussagen von tatsächlichen Friedensaktivsten, den Aussagen der Apologeten des militärisch-kriminellen Komplexes und der Finanzmafia gegenübergestellt.

Montag, 17. April 2017

Dr. Daniele Ganser in Köln: Hinter den Kulissen – Was in Syrien wirklich passiert



Unsere Veranstaltung mit dem Historiker Dr. Daniele Ganser am 21. März 2017 in Köln war ein voller Erfolg. 600 interessierte Bürger verfolgten seinen 90-minütigen Vortrag.
Dr. Ganser nahm den seit 2011 laufenden Krieg in Syrien zum Anlass, um detailliert die Funktionsweise von Kriegspropaganda zu beleuchten. Anhand diverser Beispiele für sogenannte „Fake News“ erklärte er Mechanismen des politischen Framings. Er zeigte, wie und warum die eigentlichen Gründe für Konflikte, die seiner Meinung nach oft im Zusammenhang mit knappen Energieressourcen stehen, weder von den Verursachern noch von den Medien korrekt benannt werden.

Dienstag, 11. April 2017

Noam Chomsky – Die 5 Filter der Massenmedien



Das Propagandamodell von Noam Chomsky und Edward S. Herman ist ein politisch-soziologisches, bzw. medienwissenschaftliches Modell, das den manipulativen Einfluß wirtschaftlicher und politischer Interessengruppen auf die Berichterstattung der Massenmedien in Demokratien beschreibt.

Montag, 10. April 2017

Me, Myself and Media 33 - Du sollst Dir kein Feindbild machen



Medien beschreiben nicht die Realität, sie erzeugen sie. Wir, die Konsumenten dieser Medien, sollten erkennen, dass das Internet uns die historische Chance bietet, endlich ein autonomes Denken zu entwickeln. Alles, was wir tun müssen, ist uns Inhalte selber zu suchen, statt uns berieseln zu lassen.

Dienstag, 4. April 2017