Aktuell

Freitag, 13. Oktober 2017

Schweizer Staats-TV: Zwangsgebühren für US/NATO-Propaganda!



September 2017: ☛ Das Schweizer Volk hat es in der Hand ob es zukünftig weiter für US/NATO-Propaganda bezahlen will. ☚ Aber nicht nur das zwangsfinazierte Schweizer Staatsfernsehen wird von den US/NATO-Netzwerken beeinflusst. ☛ Das Netzwerk der Schweizer Medien: http://bit.ly/2jvdEOw ☛ SRF: Die Propaganda-Analyse: http://bit.ly/2x3xmGJ ☛ Ankunft Bundesrätin Doris Leuthard bei Bilderberg:http://bit.ly/2h72yP5 ☛ Bundesrätin Doris Leuthard: http://bit.ly/2yewHA8 Lukas Reimann fordert ein Ja zur No-Billag-Initiative:http://bit.ly/2x41YI6 NO BILLAG: http://bit.ly/2jwVTyz

Quelle: uncutnews.ch

1 Kommentar: