Aktuell

Freitag, 29. September 2017

Brisante Enthüllungen über die Geldelite Ex-Banker Ronald Bernard



Teil 2: https://youtu.be/Z3WHxxkp-p0 Teil 1: https://youtu.be/T3mHxKbpmcg ..................................................................... Im dritten Teil der Interviewreihe mit Ronald Bernard, spricht er über seine Traumata und über seine Beweggründe, mit seinen Enthüllungen über die Finanzelite an die Öffentlichkeit zu gehen. Er weist erneut auf die Protokolle von Zion und die Parallelen zum aktuellen Finanzsystem hin.
Hier ist anzumerken, dass die Protokolle von Zion offiziell als eine historische Fälschung bezeichnet werden. Dies direkt als Antisemitismus abzustempeln ist zu voreilig, denn er spricht in Teil 2 ebenso über die unmoralischen Verhandlungen der Nationalsozialisten und Alliierten, über das im Zweiten Weltkrieg erbeutete Gold der Juden. Aufgrund seiner persönlichen Erfahrungen ist es seine Mission geworden, den Kindern in dieser Welt zu helfen. Dem Kindesmissbrauch, dem Opfern von Kindern, dem internationalen Organhandel und den Machenschaften der Finanzelite muss ein Ende bereitet werden. Zumindest in diesem Punkt werden sich die meisten einig sein.

Kommentare:

  1. Verbreiten! Wir sind schon Millionen Aufgewachte!
    https://www.youtube.com/watch?v=TWHylyvZSr8
    Rheinwiesenlager, wo nach Kriegsende ca. 1 Million Deutsche absichtlich und systematisch verhungert wurden, um die nackten, kahlrasierten, zu Skeletten abgemagerten Leichen anschließend in KZs zu karren und sie dort als angebliche jüdische Opfer zu präsentieren. Ganze Busladungen deutscher NSDAP-Mitglieder und deutscher Frauen wurden zwangsweise in die KZs gekarrt und unter Kolbenschlägen und Peitschenhieben von US-Militärs durch die Leichenberge der deutschen Toten gejagt, die ihnen dabei als angeblich jüdische Opfer der Hitlerregierung vorgeworfen wurden. So wurde das deutsche Restvolk traumatisiert, besudelt, kriminalisiert, entehrt, ausgeplündert bis heute. Von verheimlicht kommunistisch-zionistischen Juden, die, mit Hilfe der verheimlicht jüdischen Zeitungen und sonstigen Medien, verheimlicht jüdischen evang.und kath. Kirchen, Freikirchen, Klöstern, Jesuitenorden, Jakobinerorden und sonstigen Orden, und mit Hilfe der freimaurischen Organisationen (Rotary, Lions, Service Clubs, Zonta, Soroptimists, Inner Wheel Clubs usw. = ebenfalls verheimlicht jüdische Organisationen), untergetaucht und an anderen deutschen Orten quicklebendig wiederaufgetaucht waren, mit neuen Identitäten, und die BRD- und DDR-Medien, Banken, Regierung, Beamtentum, deutsche landwirtschaftl. und handwerkl. und industrielle Anwesen, die auf dem Land noch intakt waren, und sonstiges deutsches Hab und Gut ergaunerten, wie schon nach dem 1. Weltkrieg ab 1918. Die jüdische Ergaunerung deutschen Boden und deutschen Hab und Gutes, landwirtsch. und handwerkl. und industrieller Anwesen, war der Zweck der beiden jüdisch erzwungenen Weltkriege. Auch das gesamte geistige deutsche Eigentum wie Millionen und Abermillionen deutscher Patente, Fachbücher, Lehrbücher, Unterrichtsfilme, Lehrtafel wurden jüdisch betrügerisch dem deutschen Volk gestohlen. NACH Kriegsende 1945-1951, d.h. in den ersten 6 sog. „Friedens“jahren, wurden noch mind 14 Millionen deutsche Männer, deutsche Frauen, deutsche Kinder, deutsche Säuglinge, deutsche Neugeborene, deutsche Greise und deutsche Kriegsspätheimkehrer ermordet, denn nach jüd. Willen sollte das deutsche Volk ausgelöscht werden, u.a. durch die Rheinwiesenlager, die echte Todeslager waren, und auf der Flucht und Vertreibung (siehe Mordaufrufe durch Ilja Ehrenburg und durch andere Juden)..

    AntwortenLöschen
  2. Noch besser als das hervorragende Buch "Streit um Zion" ist das

    "Handbuch der Judenfrage" von Theodor Fritsch, Hammer-Verlag, Leipig, hier die 49. Auflage von 1944, zum kostenlosen Herunterladen als pdf:

    http://historicalrevisionism.com/wp-content/uploads/2016/11/Fritsch-Theodor-Handbuch-der-Judenfrage-1944.pdf

    AntwortenLöschen
  3. https://www.youtube.com/watch?v=EzDuq2-Mir4

    https://www.youtube.com/watch?v=RsSiaurjOOs


    https://youtu.be/vMAMjik7SSg


    www.germanvictims.com

    https://archive.org/stream/HandbuchDerJudenfrage/FritschTheodor-HandbuchDerJudenfrage1944339S._djvu.txt

    AntwortenLöschen