Aktuell

Freitag, 21. Juni 2013

Türkische Lira sinkt auf Rekordtief


Türkische Lira sinkt auf Rekordtief

AUSLÄNDISCHE INVESTOREN ZIEHEN KAPITAL AB

Aufgrund der politischen Spannungen in der Türkei kommt die Lira ins Wanken. Offenbar haben die landesweiten Proteste in der Türkei zu einer Ungewissheit bei den Investoren geführt. In den vergangenen Jahren flossen Devisen aus dem Ausland in das Land. Investoren legten ihr Geld in Aktien oder Staatsanleihen an. Doch die Investoren ziehen nun ihr Geld aus der Türkei ab. Damit schwinden auch die Devisen. Dieser langsame Kapitalabfluss wirkt sich negativ auf den Wert der türkischen Lira aus.

Quelle: Deutsch Türkische NachrichtenAUSLÄNDISCHE INVESTOREN ZIEHEN KAPITAL AB

Aufgrund der politischen Spannungen in der Türkei kommt die Lira ins Wanken. Offenbar haben die landesweiten Proteste in der Türkei zu einer Ungewissheit bei den Investoren geführt. In den vergangenen Jahren flossen Devisen aus dem Ausland in das Land. Investoren legten ihr Geld in Aktien oder Staatsanleihen an. Doch die Investoren ziehen nun ihr Geld aus der Türkei ab. Damit schwinden auch die Devisen. Dieser langsame Kapitalabfluss wirkt sich negativ auf den Wert der türkischen Lira aus.

Quelle: Deutsch Türkische Nachrichten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen