Aktuell

Montag, 2. April 2012

KenFM über ÜBERNAHMEKANDIDAT IRAN




Pünklich zum 10-Jährigen von 9/11 stellt sich Tony Blair vor die Presse und erklärt: "...der Hauptfeind des Westens ist der Iran. Er muss gestürzt werden..." Aha. Gehen wir einen Schritt zurück im Kampf gegen den Terror, stellen wir fest, dass die Hautpfeinde des Westens immer die Staaten sind die über große Ölvorkommen verfügen aber keine einzige Atomwaffe besitzen. Ob da ein Zusammenhandg besteht...? Eine kurze Geschichte über die Ölindustrie und die Folgen für uns. Sie halten an...

(C) 2011 KenFM

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen