Aktuell

Sonntag, 26. April 2015

Wir müssen anfangen Russen zu töten – US-General

Wir wissen nicht, ob wir beim Anschauen dieses Videos im falschen Film oder auf dem falschen Planeten gelandet sind. Das Einzige, was wir jedoch zu 100% wissen, ist, dass das aktuelle Live-Interview, welches in einem amerikanischen Nachrichten-TV-Sender stattfand, ein öffentlicher Aufruf zum Mord an Russen ist. Auch, wenn die dabei gemeinten “Russen”, u.a. laut offiziellen Beweisen aus der ganzen Welt, bis heute nicht in Donbass aufzufinden sind.

Gleichzeitig wird die Kriegsstrategie der USA auf fremden Böden und ihre Einmischungstaktik in die außerpolitischen Konflikte, in diesem Fall bezogen auf die Ukraine, offiziell bestätigt. Und zwar vom US-General Bob Scales persönlich.




Nachrichtensprecher: Die NATO will 300.000 US-Soldaten in Osteuropa stationieren. Augenscheinich werden ebenso Panzer mitgeliefert. Was denken Sie, welchen Effekt das haben wird?
General Bob Scales: Ich denke, dass das gar keinen Effekt haben wird. Das Meiste in der Ukraine steht schon fest. Der einzige Weg, wie die USA überhaupt irgendeinen Effekt in dieser Region hätte, der das Blatt wenden könnte, ist, wenn sie damit anfangen würden, die Russen zu töten. Sie müssen so viele Russen töten, dass nicht einmal mehr Putins Medien den Fakt vertuschen können, dass Russen in Leichensäcken ins Mutterland zurückkehren. Aber angesichts der Unterstützung, die wir den Ukrainern bereits gegeben haben, sollten sie nun selbst in der Lage sein, diese 12.000 Russen zurückzuschlagen, die sich in ihrem Land eingenistet haben. Traurigerweise wird das aber wohl nicht passieren.
Nachrichtensprecher: General Bob Scales, nun, Sie bringen ziemlich strickt auf den Punkt, was Sie von der US-Einmischung auf der Welt halten. Die Konflikte also von hinten zu steuern, nicht wahr, Herr General?
General Bob Scales: Hahaha! Ich denke schon. Haha! So ist es.
Nachrichtensprecher: General Bob Scales, Vielen Dank.
REMEMBERS: Danke auch, Herr General. Und zwar erneut für nichts. Außer für Eines: Eure skrupellose Dummheit. Denn sonst hätten wir einen Beweis weniger dafür gehabt, dass ihr der Motor des Genozides in der ehemaligen Ukraine seid, um euren ewigen Feind “Russland” vernichten zu können. Damit euer amerikanische Traum endlich in Erfüllung geht und der Dollar wieder rollt.
Und darum: Wir haben fertig. Und ihr könnt endlich nach Hause gehen:



http://remembers.tv/us-general-um-zu-gewinnen-muessen-wir-die-russen-toeten/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen