Aktuell

Dienstag, 27. August 2013

EILMELDUNG Syrien! Video-Beweis: Das Giftgas der Rebellen-Terroristen



Brandneu: Das russische Fernsehteam ANNA in Damaskus/Vorort Jobar

Während der Bluthund Cameron und der Sozialist-Imperialist Hollande zum Krieg gegen Syrien trommeln….
Während sich US-Kriegsschiffe der syrischen Küste nähern ….
Während die Bundesregierung, zunächst skeptisch, heute schon feige ihren Frieden mit den Kriegstreibern macht….
Während die UN-Kontrolleure bei ihrer Giftgas-Recherche in Jobar, zu der sie die syrische Regierung ganz ohne UN-Mandat EINGELADEN hat, unter Beschuss von Terroristen geraten sind….
veröffentlichte die russisch-abchasische Fernsehteam von ANNA heute diese Aufnahmen aus dem Stadtteil Jobar, wo der Giftgasangriff stattgefunden haben soll. Die syrische Armee untersucht einen Tunnel… Darin Chemikalien-Kanister… Saudische-Produktion… Syrische Soldaten müssen wegen Atembeschwerden behandelt werden…
Ist das der Beweis, dass die Rebellen-Terroristen Giftgas haben? Ja! Ist das der Beweis, dass sie es letzte Woche eingesetzt eingesetzt und damit die Vielzahl an Toten zu verantworten haben? Nein, sicher nicht! Aber die ungeprüften umnd unprüfbaren Videos der Opposition, die zumindest teilweise VOR der angeblichen Giftgas-Attacke ins Netz gestellt worden sind, sind auch keine Beweise!! Das Video von ANNA sollte mahnen, die Lage vor Ort gründlich und genau zu untersuchen.
Dafür aber bleibt den Kriegsbestien in Washington, Paris und London keine Zeit! Sie wollen losschlagen, diese Woche noch, diese Verbrecher.
Das COMPACT-Team hat am Wochenende fertiggestellt: COMPACT-Spezial Nr. 2 – “Kriegslügen der USA” - Von 1990 bis heute – Irak, Bosnien, Ruanda Jugoslawien, Libanon, Libyen – SYRIEN!!! Auslieferung ab Mitte September!! Hier COMPACT-Spezial Nr. 2 bestellen und gegen die Kriegstreiber mobilisieren!!

1 Kommentar:

  1. ich hab wegen Syrien und dem "war on terror" mal in der Air Base Ramstein angerufen http://templerhofiben.blogspot.de/2013/08/anruf-in-ramstein-mitteilung-sie.html

    AntwortenLöschen