Aktuell

Freitag, 20. Januar 2012

WER IST DER WAHRE TERRORIST?

Israelische Soldaten designen neue T-Shirts mit militärischer Zulassung



T-Shirt auf der linken Seite:
Eine schwangere palästinensische Frau mit der Überschrift: " 1 Schuss 2 Tote "

T-Shirt auf der rechten Seite:

Ein palästinensisches Kind mit der Überschrift: " Je kleiner sie sind, desto schwieriger sind sie zu treffen "

1 Kommentar:

  1. Das ist wirklich böse und ekelhaft.
    Aber machen wir uns nichts vor, denn auch in vielen Aussagen die ich in Kommentaren auf einschlägigen Plattformen wie z.B. You Tube auf Blogs und in Foren sehe, finde ich berechtigten Ärger & Zorn der allzuoft die Grenze zu blindem Hass und entsprechenden Parolen mit Aufruf zu Gewalt & Zerstörung überschreitet.
    Dann wieder stosse ich auf Online Shops die Klamotten mit "Hass" Aufdruck verticken und sich damit irgendwie revolutionär und pseudo-millitant geben aber im Grunde nur die selbe alte Scheisse verbreiten um Zeitgeistgemäß auf der Wutwelle mitzureiten, ihre wie immer geartete Agenda damit vorantreiben und sich darüber auch noch das Säckle füllen.
    Auch das ist "Symbolismus" auch das mantraartige Wiederholen solcher Reizwörter, Parolen und Hass-bzw. Gewaltbotschaften die vermeintlich profan daherkommen ist "Mindcontrol" vornehmlich um niederste Instinkte zu bedienen anstatt die Leute dazu anzuregen über den Tellerand zu schauen, sich ihr eigenes zumeist armseliges Leben, Ihren Frust anzuschauen und sich mit ihren unterdrückten düstersten Empfindungen und ihren Leichen im Keller auseinander zu setzen.

    Es ist immer wieder interessant zu sehen wie im Vergleich dazu Leute verunglimpft, herabgewürdigt und blossgestellt werden die einen ungewöhnlichen nicht-opportunistischen erweiterten Blick auf unser Sein und aktuelle Wirklichkeiten riskieren, die wirklich hinter die Kulissen schauen und bisher Gültiges einfach umschmeissen um Platz für eine neue Sichtweise zu schaffen: Die werden als Scharlatane, Naivlinge, Profiteure, Sektierer, Fanatiker, Nestbeschmutzer durch den öffentlichen Reißwolf gedreht....während der wirkliche Abschaum sich an Fantasien voll Rache,Hass, Blut,Gewalt, und gewissenloser Manipulation dilletiert - gepaart mit unendlicher Arroganz & Ignoranz und nicht nur in dunklen dreckigen Hinterhofkaschemmen an den Rand der Gesellschaft gedrängt- sondern in teuren Zwirn gehüllt in gepflegten klimatisierten Büros sitzend bis hinauf zu post-modern gestylten Schaltstellen der Macht & Meinungsmache.

    Das da oben ist dann die perfide Spitze des Eisbergs und auch noch von "Obersten Instanzen" abgesegnet.Ich kann nur hoffen dass auch Anghörige milltärischer Institutionen & Dienste bis hin zu Polizei und sonstigen Ordnungs-/Sicherheitskräften allmählich erkennen woher der Wind wieder weht und nicht nur in Israel...

    AntwortenLöschen