Aktuell

Mittwoch, 15. Februar 2012

Nigel Farage: Griechenland steht am Rande einer Revolution


Nigel Farage hat davor gewarnt, dass Griechenland am Rande einer Revolution steht. Das Land werde an seinen Schulden zerbrechen.

In seinem charakteristisch konfrontativen Stil, sagte er den Abgeordneten am Dienstag, dass, wenn er Grieche wäre, würde er sich an den gewalttätigen Protesten gegen die Einführung der Sparmaßnahmen beteiligen.



"Die Marionette Papademos ist verantwortlich. Als es in Athen am Sonntagabend brannte, hatte es mir den Atem verschlagen, als er sagte Gewalt und Zerstörung hätten keinen Platz in einem demokratischen Land", sagte Farage. "Welches demokratische Land? Er ist nicht mal ein demokratisch gewählter Premierminister."
"Griechenland ist keine Demokratie. Es wird jetzt durch eine Troika geführt, drei ausländische Beamte, die nach Athen geflogen sind und nun den Griechen sagen, was sie und können und was nicht", erklärte Farage.

Die Gewalt und die Zerstörungen, die wir am Sonntag sahen, seinen eine direkte Folge davon, dass die Menschen ihrer demokratischen Rechte beraubt wurden. „Was sollten sie sonst tun?" , fragte er.

"Wenn ich ein griechischer Staatsbürger wäre, dann würde auch ich da draußen versuchen, diese Ungeheuerlichkeit, die auf die Menschen aufgepflanzt wurde, zu Fall zu bringen."

Farage warnte die Abgeordneten, dass Griechenland "in den Boden getrieben" werde durch die Kürzungen der öffentlichen Ausgaben, die andere Länder der Eurozone vom dem Land forderten. "Ich glaube, ehrlich gesagt, wenn es zu dem Chaos kommt, dann haben Sie bisher noch nichts gesehen ", fügte er hinzu.

Diese Politik werde Griechenland hin zu einer Revolution führen. Das Land müsse die Drachme wieder einführen. Wenn Griechenland das nicht tun könne, dann werden die Politiker in Brüssel für „etwas wirklich schreckliches" verantwortlich sein.



Quelle:


http://de.ibtimes.com/articles/25321/20120215/nigel-farage-griechenland-steht-am-rande-einer-revolution.htm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen