Aktuell

Donnerstag, 16. Mai 2013

Ein kleines TERRORLIED



Okay, zwischendurch gibt`s jetzt mal ein kleines Terror-Lied.

Ein TERROR-LIED ??? Korrekt, ein Lied mit der Frage was denn Terror eigentlich im Detail so ist, das lässt sich nämlich keineswegs immer so eindeutig festlegen wie man glauben mag.

Der Track ist von C-Rebell-UM, und das is` jemand, der seit Jahren Musik macht, .. der mal früher auf VIVA gespielt wurde und auch mal bei Stefan Raab saß, als seine Tracks noch Mainstream-konform(er) waren, und dessen Tracks dann nicht mehr gespielt wurden, als er keine Mainstream-Texte mehr machen wollte. Er hätte also diese "Ich-liebe-Dich-Schallala"-Nummer weiterfahren können (wobei : nix gegen LIEBE, ne ;-)), dann hätt`s auch Geld gegeben - wollt er aber nich`, weil`s ihm wichtiger war das zu texten, zu dem er steht, und vor solch klaren Entscheidungen hab ich Respekt !

Ihr seht also : Es gibt VIELE von uns, die den Mund aufmachen, .. jeder auf seine Weise, nach seinen Möglichkeiten und wo er eben gerade ist.

PS: Das Vid is` natürlich nen bißchen härter - geht ja um TERROR und TERROR ist keine schöne Sache, daher war der "Weichspülgang" unangemessen ;-)),

Trotzdem natürlich : GUTE Vibes und L.G. an ALLE !

YT-Chan von C-Rebell-Um ist dieser hier : http://www.youtube.com/user/117records

Kommentare:

  1. Ich hab mir gerade noch das Liebeslied von C-Rebell angehört...einfach klasse, ohne Lametta und "künstlerisches Geschwurbel" oder Gangsta-Goldkettchen Pathos zu sagen bzw. zu rappen was Sache ist.

    Back to the roots of Hip-Hop sozusagen...;)

    AntwortenLöschen