Aktuell

Dienstag, 29. November 2011

Neues vom NWO Stadl …


http://www.schiller-institut.de/seiten/wirtschaft/foodwatch/prinz-phillip.htm
So erklärte Phillip seinem Gesprächspartner, Sir Trevor McDonald, was seiner Meinung nach der Grund für den Anstieg der Lebensmittelpreise sei: „Jeder spricht von einer Knappheit der Nahrungsmittel, aber in Wirklichkeit ist die Nachfrage zu hoch — zu viele Menschen. Das ist derselbe Prinz Philipp, der einmal seinen Wunsch äußerte, als tödlicher Virus wiedergeboren zu werden, um beim Kampf gegen die „Überbevölkerung“ zu helfen.
http://www.dailymail.co.uk/news/article-379036/Prince-Philip-pictured-Nazi-funeral.html


Prinz Philipp mit den Nazis .. Prinz Philipp hat sein 60-jähriges öffentliches Schweigen über seine Familie Verbindungen mit den Nazis gebrochen.

In einem offenen Interview sagte er, fanden sie Hitlers Versuch, Deutschland die Macht und Prestige „attraktiv“ wieder und gab zu, sie hätten „Hemmungen über die Juden“.

Die Enthüllungen in einem Buch über die deutsche royalty Kotau gegenüber den Nazis, die Fotografien nie in Großbritannien veröffentlicht Features kommen.

Dazu gehören eine Philip Alter von 16 Jahren an der 1937 Beerdigung seiner älteren Schwester Cecile, von Verwandten in SS-und SA-Uniformen flankiert.

Eine Zeile zurück in das Gefolge in Darmstadt, West-Deutschland, war sein Onkel, Lord Mountbatten, bekleidet mit einem Royal Navy Zweispitz.

Ein anderes Bild zeigt seine jüngste Schwester, Sophia, gegenüber sitzenden Hitler bei der Hochzeit von Hermann und Emmy Göring.

Erklärung der Anziehungskraft der Nazis, sagte 84-jährige Prinz Philip eine amerikanische akademische: „Es war eine große Verbesserung in Sachen wie pünktliche Züge und Gebäude gab es ein Gefühl der Hoffnung nach dem deprimierenden Chaos der Weimarer Republik..

„Ich kann verstehen, Menschen Rast auf etwas oder jemanden, der ihren Patriotismus ansprechend sein und versuchen, die Dinge in Bewegung erschien. Sie wissen, wie attraktiv es war.“ Es war bestimmt noch attraktiver zu sehen wie es den lästigen Konkurrenten Deutschland in sein Elend schifft..Ist eine Schnellübersetzung via Google..also nicht wundern das wesentliche ist lesbar..

http://www.schweizmagazin.ch/gesundheit/9123-Neuer-Vogelgrippe—Virus-kann-halbe-Menschheit-auslschen.html
Ein Virus mit dem Potenzial die Hälfte der Weltbevölkerung auszulöschen wurde jetzt in einem Labor geschaffen. Akademiker und Bioterrorismus-Experten streiten jetzt darüber die Studie zu veröffentlichen.
http://diepresse.com/home/panorama/welt/711533/Pandemiegefahr_Heftige-Kritik-an-neuen-Grippeviren?from=home.panorama.oesterreich.sc.p1
Es ist eine schlechte Idee von Wissenschaftlern einen tödlichen Virus in einen tödlichen und hoch ansteckenden Virus zu verwandeln und es ist eine weitere schlechte Idee das Rezept zu veröffentlichen so das andere es kopieren können“ glaubt Dr. Thomas Inglesby > für den ist das ein Lebenstraum ..

Das ist derselbe Prinz Philip, der einmal seinen Wunsch äußerte, als tödlicher Virus wiedergeboren zu werden, um beim Kampf gegen die „Überbevölkerung“ zu helfen…
so weit so schlecht..

Amnesty4Germany

http://derhonigmannsagt.wordpress.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen